Wir sind nur noch wenige Monate von der Sommerferienzeit entfernt und es lohnt sich, jetzt über die Planung Ihres Urlaubs nachzudenken. Wenn Sie keine Ahnung haben, wo und wie Sie es ausgeben sollen, empfehlen wir Ihnen Erholungsgebiete am baltischen Meer an der Küste von Kolberg – Mielno. Attraktive Badestrände, schöne breite Strände, abwechslungsreiche Klippen sowie harzige Kiefern- und Birkenwälder sind zweifellos Vorteile dieses Teils der Seeküste.

Kolberg und Umgebung - planen Sie Ihren Sommerurlaub
Kolberg und Umgebung – planen Sie Ihren Sommerurlaub

Kolberg – entspannen Sie im Spa

Die lebhafte Stadt Kolberg ist der berühmteste Badeort, der seine heilenden Eigenschaften seiner Lage an der Mündung des Flusses Parsęta in der Nähe von Wäldern mit Salzquellen und wertvollen Schlammablagerungen verdankt. Zahlreiche Denkmäler und ein wunderschöner Pier mit Bänken machen die Stadt zu einem großartigen Ort für Sommerwanderungen.

Ustronie Morskie – aktive Freizeit an der frischen Luft

Nur etwa ein Dutzend Kilometer von Kolberg entfernt im Osten befindet sich die wunderschöne Ustronie Morskie. Das Meer, das stellenweise durch eine steile Klippe zum breiten Strand hinabfällt, schafft eine einzigartige Landschaft. Sauberes Wasser und ein Mikroklima ohne den Einfluss industrieller Verschmutzung führen dazu, dass der Strand in der Ustronie Morskie regelmäßig mit der Blauen Flagge für die saubersten Strände der Ostsee ausgezeichnet wird. Das hier auftretende Bioklima mit sehr hohem Jodwert in der Luft hat heilende Eigenschaften. In der Ustronie Morskie gibt es ein großes Wald- und Wiesengebiet mit einem markierten blauen Touristenpfad, der zu den ältesten Bäumen Polens führt: 800 Jahre alte Eiche “Bolesław” und 640 Jahre alte Eiche “Warcisław”. Amateure der aktiven Erholung haben die Möglichkeit, Wassersport und Reiten zu betreiben. Es gibt auch Wanderwege entlang der Küste. Drachenfliegen und Fallschirmspringen sind in Bagicz sehr beliebt.

Eine gute Wahl für diejenigen, die Ruhe suchen

Für diejenigen, die sich abseits der Hektik entspannen möchten, ist der kleine Gąski eine ausgezeichnete Wahl. Mit Walddünen bewachsen, führt es zu einem schönen, friedlichen und vor allem außergewöhnlich breiten Strand, der ideal für diejenigen ist, die Ruhe und Frieden suchen, insbesondere für Familien mit Kindern. In Gąski gibt es einen 51 Meter hohen Leuchtturm, von dem aus man einen schönen Blick auf die Umgebung hat.

Entspannen Sie sich auch im kleinen, charmanten Fischerdorf Chłopy zwischen Sarbinowo und Mielno. Das Dorf hat das traditionelle Aussehen eines Fischerdorfes aus dem 19. Jahrhundert bewahrt, mit Hütten, die mit Volksgemälden geschmückt sind. Das Dorf hat einen Fischerhafen, Agrotourismusfarmen und viele Ferienorte, darunter Wasserscooter, Wasserski und eine beliebte Fahrt Banane; Sie können auch mit den örtlichen Fischern angeln gehen.

Mielno – Urlaub im Rhythmus der Partys

Mielno ist berühmt für sein reichhaltiges Unterhaltungsangebot. Hier finden zahlreiche Outdoor-Events statt, oft am Strand. Es gibt eine große Anzahl von Clubs und Restaurants mit Live-Musik und viele Attraktionen für Kinder, darunter ein großer Vergnügungspark. Der Strand ist breit und gut gepflegt und Rettungsschwimmer wachen über die Sicherheit. Am Strand gibt es Lebensmittelgeschäfte und einen Verleih von Wassergeräten. Die Strandabfahrt wurde für behinderte Menschen und Kinderwagen für kleine Kinder angepasst. Parallel zum Strand befindet sich die Friendship Promenade, die Mielno mit Unieście verbindet. Es ist ein großartiger Ort für Sommerwanderungen, besonders während des Sonnenuntergangs zu empfehlen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

− 6 = 4