Bełdany-See

Der Bełdany-See liegt im größten Urstromtal Polens. Der größte Teil der Rinne ist mit Wasser gefüllt und die darin gebildeten Seen sind miteinander verbunden. Aus dem Süden sind die folgenden Seen: Nidzkie, Guzianka Wielka, Guzianka Mała, Bełdany, Mikołajskie, Tałty, Ryńskie. Die nächsten beiden: Lead und Orło sind durch nicht befahrbare Weiterlesen…

Der Landschaftspark Kozłowiecki

Der Landschaftspark Kozłowiecki wurde zum Schutz der Kozłówkie-Wälder – des größten Waldkomplexes in der Nähe von Lublin bei Kozłówka – zusammen mit Mittelwaldwiesen, Sümpfen, Teichen und landwirtschaftlichen und Siedlungsgebieten gegründet. Das Gebiet des Landschaftsparks Kozłowiecki umfasst den Waldkomplex Kozłowieckie Lasy und die begleitenden Mittelwaldwiesen, Sümpfe und Teiche. Es ist von Weiterlesen…

Enzigsee

Der Enzigsee (Ińsko See) ist bekannt für sein sauberes Wasser – erstklassige Reinheit. Hohe Transparenz regt seit Jahren dazu an, diesen Stausee zu besuchen. Es wird besonders von Tauchern geschätzt. Dieser See ist der beste Ort zum Binnentauchen in der Woiwodschaft Westpommern. Das Ińskie-Seenplatte liegt zwischen der Nowogardischen Tiefebene im Weiterlesen…

Großer Lübbesee

Der Großer Lübbesee liegt im Dramburger Seenplatte, das zum Pommerschen Seenplatte gehört. Dies ist ein sehr großes Gewässer. Flächenmäßig liegt es auf Platz 19 in Polen. Gleichzeitig ist der See sehr sauber. Den Großer Lübbesee erreichen Sie am einfachsten von Drawsko Pomorskie, wo Sie auf die Nationalstraße Nr. 20 gelangen, Weiterlesen…

Niesłysz See

Der Niesłysz-See ist der größte im Lubuskie-Seenplatte. Der See ist sauber und frequentiert. Sie sind besonders bei Strandgängern und Anglern beliebt. Es ist ein guter Ort für Touristen, was durch die ständig wachsende Infrastruktur unterstrichen wird. Der nördliche Teil des Sees ist aus Rinnen und der südliche Teil aus Moränen. Weiterlesen…

Łęsk See

Der Łęsk-See befindet sich in einer typischen Längsrinne. Wie viele andere Seen im Mrągowo Seenplatte ist es lang und schmal. Das Wasserreservoir tauscht im Süden Wasser mit dem Łęczek-See aus. Beide sind durch einen etwa 20 Meter breiten Kanal verbunden, der jedoch weitgehend mit Vegetation bewachsen ist. Wenn Sie zum Weiterlesen…

See Lubiąż

Lubniewice im Lubuskie Lakeland liegt an den Ufern von drei Seen. Der größte ist der Lubniewsko-See, der mittlere Lubiąż-See und der kleinste der Krajnik-See. Der Lubiąż-See ist das am weitesten entwickelte Touristenziel, aber die ständigen Bewohner und Gäste genießen den Charme aller drei. Wenn Sie zum Lubiąż-See fahren, fahren Sie Weiterlesen…

See Wągiel

Der Wölfer See liegt südlich von Mrągowo. Die Entfernung von Piecki nach Mrągowo beträgt 15 Kilometer. Der Zugang erfolgt über die Nationalstraße Nr. 59, die mit der Schnellstraße S16 in Mrągowo verbunden wird. Es ist derzeit in Planung. Piecki ist der Sitz der Gemeinde und es gibt eine Bushaltestelle, ein Weiterlesen…

Studzieniczne See

Der Studzieniczne-See ist der östlichste der Seen in der Gemeinde Augustów. Hier endet die Augustów-Versandroute. Weiter können Sie entlang des weiteren Teils des Augustów-Kanals segeln. Formal befindet sich der See in Augustów, wird aber von Freizeitgebäuden dominiert. Es ist ein perfekter Ort zum Ausruhen für diejenigen, die vom See Wigry Weiterlesen…

See Białe Augustowskie

Der Białe Augustowskie See ist einer der wenigen Seen in Augustów. Es ist auch der größte See im Augustów-Kanal. Der See liegt östlich der Stadt, aber die Gebäude an den Ufern haben auch Augustów-Adressen. Der Name des Sees stammt vom sandigen und hellen Grund, der selten mit Schilf und Binsen Weiterlesen…