Willkommen auf der Website der Seen in Polen. Hier beschreiben wir die interessantesten Seen, Überschwemmungen und Flüsse auf der rechten Seite der Weichsel. Es gibt mehrere Nationalparks und viele schöne Städte und Dörfer sehenswert. Die touristische Basis ist ausreichend umfangreich und jeder wird bedingungen finden, die für sich selbst geeignet sind. Es gibt sowohl Bauernhäuser als auch Luxushotels

Warmia und Masuren

Jeder kennt Mazury, aber nicht nur können Sie dort entspannen. Obwohl es hier die größten Seen in Polen gibt und uns in der Regel anweist, zu navigieren. Es gibt viele sehr beliebte Städte, wo es überfüllter sein kann als die Zentrum in Warschau. Aber wenn jemand will und das erwartet, wird es viele Orte sauber und abgeschieden finden, weil die Auswahl an Seen ist sehr groß.

Podlachien

Podlasie ist bekannt für seine außergewöhnliche Reinheit und die traditionellen Landschaften des Dorfes. Viele Kühe hier, die Luft ist frisch. Es dominiert die Tieflandlandschaft mit vielen Wiesen. Die Seen sind ziemlich viel, vor allem im nördlichen Teil. Podlasie ist übersät mit Flüssen und Kanälen, unter denen die Perle der Augustow-Kanal ist, der eine Wasserverbindung mit Litauen und Weißrussland bietet, und auf diesem Weg in die Ostsee, die durch das Flussbecken der Weichsel und Neman verbunden ist. Die Natur ist unter anderem im Nationalpark Wigierskie, im Nationalpark Biebrzaskie, im Nationalpark Biasowiea und im Nationalpark Narviaski geschützt.

Woiwodschaft Lublin

Es ist ein Land, in dem zwei große touristische Gebiete getrennt werden können, wo die wichtigsten die Seen sind: Roztocze und die Seendesko-Waodawa. Es gibt auch viele Flüsse hier. Nördlich von Lublin sind Tiefland und faul, aber in der Nähe von Bi’goraja Flüsse können Berg Natur sein, weil sie Roztocze schneiden. Dies sind die Regionen so charmant, dass sie von der Natur in Form von Roztoasski Nationalpark und Poleski Nationalpark geschützt wurden.

Großpolen

Die Seen von Großpolen sind sehr berühmt, aber eher lokal. Jeder kennt den Gopło-See, aber wegen seiner historischen Bedeutung für Polen. Es lohnt sich jedoch, in diese Gebiete einzutauchen, denn es gibt viele saubere und schöne Bandseen, vor allem in der Nähe von Gniezno. Es ist erwähnenswert, dass viele Seen durch schiffbare Kanäle verbunden sind, die es Ihnen in Kombination mit großen Flüssen ermöglichen, sich auf dem Boot zu entspannen.

Najbardziej polecane

Lubelskie na weekend

Lubelskie na weekend

Zalety Roztocza, Polesia i przełomu Wisły

Roztocze, kompleks Puszczy Solskiej i Lasów Janowskich – jest obszarem o walorach wypoczynkowych. Podstawowym czynnikiem atrakcyjności obszaru są walory krajoznawcze Parku Narodowego i Parków Krajoznawczych, które predestynują ten obszar dla rozwoju form turystyki przyjaznych środowisku

Największe jeziora w Polsce

Największe jeziora w Polsce

Do żeglowania i do plażowania

Trzy największe jeziora w Polsce to Śniardwy, Mamry i Łebsko. Jest też sporo dużych, ale najwięcej małych. Na szczęście teraz większość jest czysta. Prezentuję listę 20 największych jezior w Polsce.

Najczystsze jeziora w Polsce

Najczystsze jeziora w Polsce

Bezpieczeństwo i przejrzystość

Przedstawiam najczystsze jeziora w Polsce – top 200. Zestawienie opracowane na podstawie danych Główny Inspektorat Ochrony Środowiska z 2019.
Wygląda na to, że wiele osób spędzie wakacje 2021 w Polsce, to zachęcam do wybrania się nad jezioro i do udostępniania artykułu.

Nowości na stronie

Gdzie pojechać, co zobaczyć, gdzie nocować

See Zyzdrój Wielki

Der See Zyzdrój Wielki liegt im nördlichen Teil Polens, in der Woiwodschaft Ermland-Masuren. Dieser malerische Ort ist nur wenige Kilometer von der Nationalstraße 58 entfernt, was ihn für Touristen leicht zu erreichen macht. Es gibt Weiterlesen…

Der Wiartelsee

• Lage: Der Wiartelsee liegt in der Woiwodschaft Ermland-Masuren, in der Nähe des Dorfes Wiartel und der Stadt Pisz. Der Zugang zum See ist mit dem Auto oder Bus möglich, und die nächsten Städte sind Weiterlesen…

Ostrowskie-See

Der Ostrowskie-See liegt in der Nähe der Städte Ostrowo und Przyjezierze. Beides sind große Städte, die südwestlich der Stadt Strzelno liegen. Derzeit sind Ostrowo und Przyjezierze touristische Ziele. Diese Dörfer dienen als guter Ausgangspunkt für Weiterlesen…

Błędno-See

Der Błędno-See, manchmal auch Zbąszyńskie-See genannt, befindet sich in der Woiwodschaft Wielkopolskie, in der Lebuser Seenplatte. Der Zugang zum See ist einfach und bequem, sowohl mit dem Auto als auch mit Bus oder Bahn. Dieser Weiterlesen…

Wilczyńskie-See

Der Wilczyńskie-See ist ein malerisches postglaziales Wasserreservoir, das zusammen mit dem Kownackie-See und dem Suszewskie-See eine große natürliche Attraktion des Landkreises Konin darstellt. Ruhige Umgebung, Waldumgebung, Sandstrände und kristallklares Wasser machen diesen Ort sowohl für Weiterlesen…

Mikołajki – das Herz der Masuren

Mikołajki ist ein wichtiger Punkt auf der Karte des polnischen Segelsports und eines der bekanntesten Touristenzentren in Polen. Jeder Wassersportler kennt sie. Die Stadt liegt malerisch am Wanderweg der Großen Masurischen Seen. Es ist die Weiterlesen…

Waldpusch-See

Der Waldpusch-See liegt nur wenige Kilometer von Szczytno entfernt. Trotzdem ist es dort ruhig und friedlich. Das südliche Ende ist in Wäldern versteckt und das nördliche Ende ist von Feldern umgeben. Hier gibt es nicht Weiterlesen…

Zdworskie-See – Koszelówka

Der Zdworskie-See liegt im östlichen Teil der Gostyniński-Seenplatte und ist einer der beliebtesten Seen in der Region. Es liegt an der Provinzstraße Nr. 577, die Łąck und Gąbin verbindet. In dieses Gebiet führt die Nationalstraße Weiterlesen…

Górskie-See

Der Górskie-See in der Gostyniński-Seenplatte befindet sich in der Gemeinde Łąck im Dorf Grabina. Das Ufer des Sees erreicht die Nationalstraße Nr. 60, die eine gute Kommunikation in der Region gewährleistet. Dieser Straßenabschnitt verbindet Płock Weiterlesen…

Verified by MonsterInsights