Der Drwęckie-See

Der Drwęckie-See befindet sich im Ostróda-Poviat und zu einem großen Teil in der Stadt Ostróda. Aus diesem Grund ist der Zugang sehr einfach. Die Stadt wird von der Schnellstraße S7 und einer großen Eisenbahnstrecke durchquert. Die Stadt selbst ist der Hauptstützpunkt für Besucher der Region und scheint gut zu sein. Weiterlesen…

Jezioro Czyste, Fot: Szymic1, licencja CCBY 2.5

Czyste-See – der sauberste See in Polen

Der Czyste-See befindet sich im Iławskie Seebezirk im Iławski-Poviat. Der See liegt im Naturschutzgebiet Jasne. Deshalb wird es manchmal Lake Jasne genannt. Der See hat 11 Hektar, die durchschnittliche Tiefe beträgt 8,4 Meter und die maximale Tiefe beträgt 19,8 Meter. Der See ist für Touristen geöffnet, aber Sonnenbaden, Schwimmen und Weiterlesen…

Białka-See – Parczewski poviat

Der Białka-See in der Nähe von Parczew ist ein großartiger Ort für einen Urlaub am Wasser, besonders für diejenigen, die laute Partys mögen. Es scheint, dass dies nach dem Białe-See der zweitunterhaltendste See im Łęczyńsko-Włodawskie-Seengebiet ist. Grundsätzlich heißt der See Bialskie und befindet sich im Dorf Białka im Parczewski poviat. Weiterlesen…

Der Wytyckie-See

Der Wytyckie-See liegt am Rande des Poleski-Nationalparks im Dorf Wytyczno neben der Nationalstraße Nr. 82. Er ist der größte See im Łęczyńsko-Włodawskie Seegebiet und der zweite in der Region Lublin (die Nielisz-Lagune ist die größte). Es hat eine Fläche von 478 Hektar und die maximale Tiefe beträgt 6 Meter, durchschnittlich Weiterlesen…

Der Rotcze-See – Grabniak

Der Rotcze-See befindet sich im Seebezirk Łęczyńsko-Włodawskie, im Bezirk Włodawski, der Gemeinde Urszulin im Dorf Grabniak. Der See wird fälschlicherweise als das Dorf bezeichnet, in dem er sich befindet – Grabniak. Der See befindet sich in der Nähe der Nationalstraße Nr. 82. Sie erreichen ihn, indem Sie von der DK82 Weiterlesen…

See Łukcze

Der Łukcze-See befindet sich im Seebezirk Łęczyńsko-Włodawskie, im Łęczyński poviat, der Gemeinde Ludwin im Dorf Rogóźno. Das Dorf liegt fast an der Provinzstraße Nr. 820 (Łęczna-Sosnowica). Schilder führen nach Ostrów Lubelski, aber auch direkt zum Łukcze-See oder etwas weiter zum Krasne-See. Die Seefläche beträgt 57 ha und die maximale Tiefe Weiterlesen…

Zagłębocze-See – Häuser, Strand, Fisch

Der Zagłębocze-See befindet sich im Seebezirk Łęczyńsko-Włodawskie im Landkreis Łęczna, der Gemeinde Ludwin. Der beste Zugang ist von der Provinzstraße Nr. 820 (Łęczna-Sosnowica). Verlassen Sie die Straße in Richtung Łomnica, aber tatsächlich führen die Schilder zum Zagłębocze-See. Biegen Sie im Dorf Zamłyniec nach Süden ab (Schilder zum Zagłębocze-See) und biegen Weiterlesen…